Videos bearbeiten

Videos bearbeiten

Es gibt zwei verschiedene Werkzeugarten, mit denen Sie Ihre animierten Videos bei HUE Animation bearbeiten können: das Fenster Edit Frame (Bild bearbeiten) und die Registerkarte Manage Timeline (Zeitachse verwalten).

Edit Frame (Das Bild bearbeiten-Fenster)

Hinzufügen von Text, Formen oder anderen Zeichnungen

Sie können Text, Zeichnungen oder andere einfache Formen (Linien, Vierecke und Kreise) in Ihr(e) Bild(er) einfügen. Wählen Sie zuerst ein Bild aus auf dem Sie gerne etwas zeichnen möchten. Klicken Sie dann links von den Wiedergabetasten auf den Edit Frame (Bild bearbeiten)-Button. (Oder Sie machen einen Doppelklick auf das Bild, das Sie bearbeiten möchten).

Es erscheint nun ein Fenster mit einem Werkzeug-Menü auf der linken Seite.

Edit Frame - Full

Sie können die Werkzeuge um den Bildschirm herum nun dazu verwenden, Ihre Animationsbilder zu beschriften und Sie zu noch zu verbessern.

Edit Frame - Text

Wählen Sie einfach das Werkzeug Ihrer Wahl aus und fangen Sie an Ihr Bild zu bearbeiten!

HUE Animation tools

Mit der Funktion Colors (Farben) können Sie die Farbe für Ihre Zeichnungen oder Texte auswählen. Das große Feld zeigt an, welche Farbe gerade ausgewählt ist. In dem darunterliegenden Bereich Tool Properties (Werkzeugeigenschaften) können Sie einstellen, wie dick die Linien, die Sie zeichnen wollen, sein sollen, oder die groß die Schriftgröße Ihres Texts sein soll. Mit der Funktion Fill (Füllung) erstellen Sie eine Form, die bereits mit einer Füllfarbe ausgefüllt, und keinen Umriss.

Edit Frame - Colors

Der Bereich Chroma Key ermöglicht es Ihnen, Farben in Ihren Bildaufnahmen auszuwählen und Ihre eigenen Hintergrundbilder einzufügen. Weitere Informationen zu dieser Funktion finden Sie unter diesem Link.

Edit Frame - Chroma Key

Mit den drei kleinen Buttons im unteren linken Teil des Bild bearbeiten-Fensters können Sie Ihr Bild vertikal und horizontal spiegeln, und ein Raster über die Bildanzeige legen, um die Ausrichtung von Textfeldern und Zeichnungen zu vereinfachen. Das Raster wird nur während der Bearbeitung angezeigt; es erscheint nicht im fertigen Film.

Edit Frame - Effects

Bearbeitungen eines Bildes auf ein anderes Bild anwenden

Sobald Sie mit den Bearbeitungen, die Sie duplizieren möchten, fertig sind, können Sie mit der Funktion Templates (Vorlagen) von jedem bereits existierenden Bild eine wiederverwendbare Vorlage erstellen. Klicken Sie dafür einfach auf Set (Vorlage speichern) um alle Bearbeitungen, die Sie gemacht haben, zu erfassen. Anschließend können Sie diese Vorlage nun auf andere Bilder anwenden indem Sie auf Apply (Vorlange anwenden) klicken.

Edit Frame - Templates

Die Bedienelemente Switch Frame (Bild wechseln) können Sie dazu verwenden, sich in Ihrer Zeitachse zu bewegen ohne das Bild bearbeiten-Fenster dafür verlassen zu müssen.

Edit Frame - Advance

Die Display Duration (Anzeigedauer) erlaubt es Ihnen, die Dauer, die ein Bild angezeigt werden soll, zu verändern. Sie können sie mithilfe des Reglers verlängern oder verkürzen, oder Sie klicken auf Reset (Zurücksetzen) um wieder zur ursprünglichen Dauer zurückzukehren.

Edit Frame - Duration

Verlassen des Bild bearbeiten-Fensters

Mit einem Klick auf Undo (Rückgängig) werden die letzten Bearbeitungen gelöscht. Mit einem Klick auf Revert (Alles Rückgängig) werden alle Bearbeitungen, die Sie bei diesem Bild gemacht haben, gänzlich entfernt.

Edit Frame - Done

Wenn Sie die Bearbeitung abgeschlossen haben, klicken Sie unten rechts auf Done (Fertig) um zum Hauptmenü zurückzukehren.

Edit Frame - Finished

Ihre Bearbeitungen erscheinen in dem Bild, das Sie auswählen.

Die Zeitachse verwalten-Registerkarte (Manage Timeline)

Dies ist die letzte der vier Registerkarten über der rechten Seite des Bildschirms. Klicken Sie auf sie, erscheinen auf der linken Seite des Hauptfensters von HUE Animation ein paar zusätzliche Bedienelemente.

Manage Timeline

Bilder zu einem Film gruppieren

Um Bilder zu einem Film zu gruppieren:

  1. Klicken Sie auf Manage Timeline (Zeitachse verwalten).
  2. Klicken Sie auf das erste Bild, das zu der Gruppe gehören soll, halten Sie die Umschalt-Taste gedrückt und klicken Sie dann auf das letzte Bild der gewünschten Gruppe.
  3. Klicken Sie auf das oben abgebildete Symbol, mit einem Pfeil, der auf einen Filmstreifen zeigt, um die ausgewählten Bilder zu gruppieren.
  4. Um die Gruppierung wieder aufzuheben, wählen Sie den Film aus und klicken Sie auf den Button unten links im Zeitachse verwalten-Menü.

Bearbeitungstipps

  • Erkunden Sie während Ihren Bearbeitungen die verschiedenen Funktionen in der Zeitachse verwalten-Registerkarte und testen Sie, welche von ihnen Sie am hilfreichsten finden.
  • Sie können mehrere Bilder auf einmal bewegen indem Sie mehrere Bilder anklicken und dabei die Umschalt-Taste gedrückt halten.
  • Sie können Bilder auch zu einem Film gruppieren um den Bearbeitungs- und Umordnungsprozess zu vereinfachen.
  • Verwenden Sie Vorlagen um Text zu mehreren Bildern hinzuzufügen.
  • Schauen Sie sich Ihre Animation während den Bearbeitungen oft an, um sicherzugehen, dass Sie auch das gewünschte Ergebnis erhalten.
  • Denken Sie daran, dass Sie die Zeitachse verwalten-Registerkarte und den Bild bearbeiten-Button für Ihre Bearbeitungen verwenden können. (Sie haben jeweils andere Funktionen).

Video-Tutorial

Join Waitlist We will inform you when the product arrives in stock. Please leave your valid email address below. You will not be added to any other lists; this will be a one-time notification.