Erstellen Sie Ihren ersten Film

Erstellen Sie Ihren ersten Film

Wenn Sie HUE Animation öffnen, erscheint in der rechten Bildschirmhälfte die Videoübertragung Ihrer Kamera. Das ist die ‘Live’ -Anzeige.

Live Panel

Positionieren Sie Ihre Figur oder Ihr Objekt vor der Kamera und fokussieren Sie diese anschließend indem Sie an dem Fokussierring, der die Kameralinse umgibt, manuell drehen.

Um ein Bild aufzuzeichnen, klicken Sie entweder auf den Aufnahme-Button oder drücken die Leertaste auf Ihrer Tastatur. Das Bild erscheint nun in der linken Bildschirmhälfte und in der Zeitachse am unteren Bildschirmrand.

Bewegen Sie Ihre Figur ein wenig und machen Sie dann ein neues Foto. Wiederholen Sie diese Schritte bis sich 20-30 Bilder in der Zeitachse befinden.

Sie können die Bilder, die Sie aufgenommen haben, abspielen indem Sie auf den Wiedergabe-Button klicken.

Tipps und Tricks

  • Achten Sie darauf, dass Sie eine klare Vorstellung davon haben, wie Ihr Animationsfilm ablaufen soll und was Sie dafür benötigen, bevor Sie mit dem eigentlichen Animieren beginnen. Dabei kann zum Beispiel ein einfaches kurz notiertes Storyboard helfen.
  • Überprüfen Sie schon früh Ihre Beleuchtung und Kontrasteinstellung – bevor Sie zu viel Zeit in Ihre Animation investieren. Machen Sie ein paar Bilder und schauen Sie sie sich anschließend an um zu überprüfen, ob Änderungen vorgenommen werden müssen.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Requisiten groß genug sind, so dass man sie bei der Aufnahme leicht sehen und wiedererkennen kann.
  • Verwenden Sie kleine Bewegungen für eine gleichmäßige, ruckfreie Animation. Es ist einfacher zusätzliche Bilder zu löschen als sie später hinzuzufügen.
  • Schauen Sie sich Ihre Animation oft an und führen Sie bei Bedarf Korrekturen durch. Achten Sie darauf, ob Abschnitte zu langsam oder zu schnell verlaufen.
  • Machen Sie mehrere Aufnahmen von einem Bild für den Fall, dass Sie versehentlich eins löschen. Es ist, wie gesagt, einfacher zusätzliche Bilder zu löschen als sie später hinzuzufügen.
  • Neue Aufnahmen werden standardmäßig immer ans Ende der Animation angefügt. Wenn Sie lieber selbst entscheiden möchten, wo die neuen Bilder eingefügt werden sollen, können Sie dies in den Einstellungen ändern.