Werden andere Videokonferenz- und Videobearbeitungsprogramme von HUE Kameras unterstützt?

Werden andere Videokonferenz- und Videobearbeitungsprogramme von HUE Kameras unterstützt?

HUE arbeitet mit einer Vielzahl von Videokonferenz- und Bildbearbeitungsprogrammen. Jedes Programm, das für die Verwendung einer USB-Kamera ausgelegt ist, funktioniert auch mit HUE als Videoquelle, sei es Google Hangouts oder FaceTime oder Skype™.

Darüber hinaus funktionieren HUE Kameras auch mit Programmen, die für Videochats, Visualisierung oder die Aufnahme von Echtzeitvideos bestimmt sind. Wählen Sie aus, welchem Videochat-Netzwerk Sie beitreten möchten, laden Sie das Programm von dessen Internetseite herunter und folgen Sie den Installationsanleitungen. Achten Sie darauf, die USB-Kamera in den Einstellungen Ihres neuen Programms als Ihre Kamera und Ihr Mikrofon einzustellen und schon kann chatten beginnen!

Besitzer von HUE Animation Studio können zudem exportierte Animationsprojekte an ihre Videochat-Kontakte senden.