Das Mikrofon geht aus sobald ich Skype-Anrufe mache

Das Mikrofon geht aus sobald ich Skype-Anrufe mache

Dieses Problem tritt gewöhnlich auf, wenn Skype, das, was es als laute Hintergrundgeräusche erkennt, versucht überzukompensieren. Rufen Sie das Werkzeug-Menü von Skype auf, klicken Sie dann auf Optionen… und wählen Sie anschließend die Audioeinstellungen-Registerkarte. Überprüfen Sie zuerst, dass die HUE Kamera als Mikrofon ausgewählt ist und löschen Sie dann das Häkchen bei “Automatische Mikrofoneinstellungen aktivieren”. Anfangs ist es am besten den Lautstärkeregler etwas unterhalb der Hälfte des Balkens festzulegen. Sie können diese Einstellung dann später nach Belieben anpassen.

Denken Sie daran, Ihre Einstellungen zu speichern bevor Sie das Fenster schließen. Die Tonlautstärke sollte nun bei Skype-Anrufen gleichmäßig bleiben.