Die Live-Videoübertragung der Kamera ist abgehackt

Die Live-Videoübertragung der Kamera ist abgehackt

Bei schwachem Licht sinkt die Bildfrequenz der Videoaufnahme, so dass das Video abgehackt erscheint. Um die höchstmögliche Bildfrequenz beizubehalten, verwenden Sie HUE Animation Studio in einer gut beleuchteten Umgebung, in der sich die Lichtquelle hinter der Kamera und außerhalb des Bildes befindet.

Wenn Ihr Computer über mehr als einen USB-Anschluss verfügt, kann die Verwendung eines anderen Anschlusses die Ergebnisse erheblich verbessern. Eine USB-Verlängerung oder ein USB-Hub kann manchmal auch eine Signalverzögerung verursachen. Für die besten Ergebnisse verbinden Sie daher bitte immer das Kamerakabel oder deren Hals direkt mit Ihrem Computer.

Sollten Sie die Kamera mit ihrem Fuß verwenden, achten Sie darauf, dass der Hals der Kamera fest in den Fuß gesteckt wurde und die Verbindung hergestellt werden kann.