Tablet-Ständer und Dokumentenkamera im Unterricht: Lehrerin von Bunterlich.de rezensiert!

Tablet-Ständer und Dokumentenkamera im Unterricht: Lehrerin von Bunterlich.de rezensiert!

Unterrichten mit Tablet Stand und Dokumentenkamera!

Lehrerin von Bunterlich.de teilt Tipps und Erfahrungsberichte in ihrem Blog.

Tablet-Ständer und Dokumentenkamera für digitales Lernen im Unterricht: Rezension von Bunterlich

Tablet-Ständer und Dokumentenkamera im Unterricht: Lehrerin von Bunterlich.de rezensiert.

Grundschullehrerin und Bloggerin Birgit Klubertanz von Bunterlich.de arbeitet bereits seit einiger Zeit mit neuen Technologien, wie Ipads & Co. in ihrem Klassenzimmer. Für HUE testete sie,  was der Tablet Ständer und die HD Pro Dokumentenkamera können. Wie genau die Geräte in ihrem Unterricht zum Einsatz kommen und was sie von den Geräten hält, haben wir hier zusammengefasst.

“Seit einigen Jahren setze ich mein Ipad sowohl in der Schule als auch in der Lehrerbildung viel ein. Der Tablet Stand wird an einem Tisch gut festgeschraubt und das Ipad kann problemlos in die vorgesehene Halterung eingeklemmt werden […]

“Der HUE Tablet Stand ist für mich ein liebgewonnenes Gerät in Schule und Lehrerbildung geworden, das fast täglich im Einsatz ist…”

[…] Nun wird das Ipad dank einer einfachen Drehfunktion an den Ständer angebracht. Der Arm des Tablet Stand ist beweglich, könnte für mich aber noch leichter zu bewegen sein. Da ich bei meinen Lehrveranstaltungen oder Elternabenden in der Schule gerne auch mal stehe, ist dieser Ständer eine große Hilfe. Da ich sehr gerne mit Powerpoint arbeite, kann ich während meines Vortrages bequem auf mein IPad schauen, frei vor der Gruppe stehen und die nächsten Folien zeigen und muss mich nicht jedes Mal zum Tisch hinunterbeugen, um das Gerät zu bedienen oder den Text der Powerpoint zu lesen…

Es gibt eine zweite tolle Funktion mit dem Tablet Stand. Statt Folien für den Overhead – Projektor zu erstellen, benutze ich inzwischen gerne mein Ipad mit dem Tablet Stand. Das Buch oder Arbeitsblatt wird einfach auf den Tisch gelegt, die Kamera des IPads wird geöffnet und das Bild über den Beamer direkt an die Wand projiziert.”

“[…] Der Funktionsumfang und die Leistung der HUE HD Pro Kamera [stehen] in einem sehr guten Verhältnis zum Preis stehen. Ich werde das Gerät zukünftig oft in meinem Unterricht einsetzen.”

“Die Kamera setze ich derzeit in der Schule ein, wenn wir uns Details von Tieren oder Pflanzen ansehen wollen.

Bevor ich das Gerät ausprobierte, habe ich die die Software von der mitgelieferten CD auf den Rechner installiert. Zusätzlich erhält man einen Aktivierungscode von der Firma, um die Installation abschließen zu können. Die Kamera ist sehr handlich und leicht und wird mit einem USB – Verbindungskabel an den PC angeschlossen. Daraufhin öffnet sich das Programm auf dem PC, um damit arbeiten zu können.

Die HD Kamera kann vielseitig eingesetzt werden. Auch mit diesem Gerät ist es möglich, Seiten in DinA4 Größe an die Wand / Whiteboard zu projizieren.

Dafür muss zusätzlich auch ein Projektor / Beamer angeschlossen werden. Dank der Software können Bilder von Arbeiten der Schüler und Schülerinnen gemacht und abgespeichert werden. Auch Bilder von Detailaufnahmen sind möglich, die für weitere Arbeitsblätter wieder verwendet werden können. Der Bildausschnitt wird durch den Abstand zum Objekt mit Hilfe des flexiblen Kamerahalses verändert, was anfangs ein wenig Übung voraussetzt. Die Schärfe des Bildes wird anhand des Rädchens bei der Kamera eingestellt.

Bunterlich Intuition

Doch die Kamera und die dazugehörende Software kann noch mehr. So lassen sich Experimente vor der Klasse sehr gut präsentieren, die die Kinder in groß an der Wand oder Whiteboard mitverfolgen können. Es können auch Video- und Tonaufzeichnungen gemacht, angesehen und abgespeichert werden. Wünschenswert wäre eine deutsche Übersetzung der Software.”

[Anm. der Red.: Zur englischen Menüführung sind mittlerweile sämtliche Anleitungsbücher und Produktbegleithefte auf Deutsch übersetzt.]

Finden Sie den gesamten Artikel auf Bunterlich.de.

0 Comments

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*